titel-startseite

Visa Informationen

Visum_022-300x196Bei Reisen nach Uganda benötigen Sie ein gültiges Einreisevisum.

Visa erhalten Sie bei den Botschaften der Republik Uganda in Berlin, Brüssel und London oder bei der Einreise am Flughafen oder an der Grenze. In Deutschland werden Visa nur von der Botschaft in Berlin ausgestellt. Die Honorarkonsulate stellen keine Visa aus. Für Ihren ANTRAG auf ein EINREISEVISUM sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • gültiger Reisepass (muss mind. 3 Monate ab Einreise gültig sein)
  • ausgefülltes Antragsformular mit einem Passfoto versehen
  • adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag für Einschreiben
  • Überweisungsbeleg für Visa Gebühr oder Scheck
  • Firmenschreiben für Business Visa

Senden Sie Ihren gültigen Reisepass mit vorgenannten Unterlagen per Einschreiben oder per Boten an:

Botschaft der Rep. Uganda
Axel-Springer-Str. 54a
D-10117 Berlin

VISA GEBÜHREN betragen für:

  • Single Entry Visum (einmalige Einreise 3 Monate gültig) € 38,00
  • Multiple Entry Visum sind nur an der Grenze bei der Einreise erhältlich

Die Visagebühren sind mit dem Antrag vorab zu entrichten an
Botschaft der Rep. Uganda
Commerzbank Berlin
BLZ 100 400 00
Kto Nr.: 268188001
IBAN: DE45 1004 0000 0268 1880 01
BIC: COBADEFF

Reisende nach Uganda, welche dort ein Praktikum oder freiwillige Dienste leisten wollen, werden gebeten mit dem Visaantrag einen Brief Ihrer Firma/Organisation oder der Firma/Organisation, die sie in Uganda besuchen, bzw. wo sie ihre Dienste leisten wollen vorzulegen. Studenten, die in Uganda studieren wollen benötigen zunächst ein Single Entry Visum und erhalten bei ihrer Einreise vom Immigration Department einen Studentenausweis, der für ein Jahr gilt und weiter verlängert werden kann.

Staatsbürger folgender Länder benötigen kein Einreisevisum: Angola, Antigua, Bahamas, Barbados, Belize, Burundi, Eritrea, Fiji, Gambia, Grenada, Jamaika, Kenia, Komoren, Lesotho, Madagaskar, Malawi, Malta, Mauritius, Ruanda, Sambia, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Solomon Inseln, St. Vincent und die Grenadinen, Swaziland, Tansania, Tonga, Vanuatu und Zypern.

Für kommerzielle Filmaufnahmen benötigen Sie neben Visa eine Drehgenehmigung. Diese erhalten Sie beim Department of Information and Boadcasting, Office of the President, P.O. Box 7168, Kampala, Tel.: 0256-414- 345057 / 342316 / 254461, Fax: 00256-414-256888 / 342259

Weitere Info: Uganda Media Centre, P.O. Box 2665, Kampala, Tel.: 00256-414-237-141 Info zu Visa: Ministry of Foreign Affairs

Reiseempfehlungen:

Uganda Rundreisen
Empfehlenswerte Rundreisen bietet z.B. der Spezial-Veranstalter Gorillatrekkingtours an. Wie der Name schon sagt, ist ein Schwerpunkt die Beobachtung der letzten freilebenden Berggorillas in Uganda. Aber auch im Nachbarland Ruanda werden Gorillatrekkings angeboten:

Bestellen Sie hier den aktuellen Katalog mit vielen verschiedenen Angeboten für Uganda Reisen zu den Berggorillas. Neben der klassischen Rundreise in sehr kleiner Reisegruppe gibt es noch eine Berggorilla-Intensiv-Tour mit bis zu fünf Gorillatrekkings sowie die äußerst günstigen Low Budget-Touren: